Alle neu macht der Mai…

In der Woche vom 13.-18. Mai sind im Dino ordentlich Späne gefallen. Wir haben uns an die Disco gewagt und dem dunklen Kellerloch adieu gesagt. Das neue Raumkonzept: Rustikal mit Barflair.

Zuerst haben wir die Wände in mühsamer Kleinstarbeit von der Tapete befreit. Hierbei waren unsere Jugendlichen eine gute Unterstützung.

 

Jugendliche im Einsatz – Die Tapete muss weg ;)

Anschließend gab es einen frischen Anstrich in Steingrau und Waldgrün, was den ganzen Raum schon viel freundlicher wirken ließ.

Baustellenchaos ;) Die Farben sind richtig gut geworden!

Nach getaner Vorarbeit ging es an das Großprojekt „Theke“. Der alte Klotz wurde von unserem Bauherrn Marcel und unserem FSJ-ler Raphael richtig aufgewertet. Die Theke bekam eine Verkleidung aus Brettern im Used – Look und auch dem DJ Pult wurde diese Verkleidung angezogen ;) Anschließend erhielt die Bar eine neue Arbeitsplatte aus feinster Buche. Am Lichtkonzept wird aktuell noch gearbeitet und auch der neue Kühlschrank wartet schon auf seinen Einsatz. 

Voller Einsatz für unseren Used – Look! Zündeln macht Spaß ;)
Mit Fliesenkleber hält alles.
Jetzt nur noch festschrauben, dann hält die neue Arbeitsplatte!

Alles in allem war das Großprojekt ein Haufen Arbeit und wir bedanken uns natürlich bei unseren Bauherren für den unermüdlichen Einsatz! Das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen und wir freuen uns schon auf die nächste Veranstaltung in unserer tollen neuen Disco :)

Euer Dino – Team

Unser DJ Pult im neuen Gewand ;)
Unsere Bauherren Marcel und Raphael mit ihrem Kunstwerk ;)