Unsere Dino Schneebar

Dieses Jahr hat es endlich geklappt! Unser langersehnter Traum von der hauseigenen Schneebar ist endlich Wirklichkeit geworden! Am Donnerstag, den 10.01. 2019 packte der Bauhof-Winterdienst mit schwerem Gerät kräftig mit an. Das Ergebnis war ein riesiger Schneeberg, aus welchem wir anschließend mit fleißigen Helfern unsere Bar modellierten. Mit Schaufeln bewaffnet gruben wir drei Stunden vor uns hin und stärkten uns zwischendurch mit warmem Tee. Das Ergebnis konnte sich sehen lassen.

Der Bauhof machts erst möglich ;)
Fleißig am Schippen
Teepause

Am Freitag, den 11.01. 2019 wurde die Bar noch mit kleinen Upgrades wie einer integrierten Theke und Tassenablage, Schirmen, Liegestühlen und Lichterketten ausgestattet und anschließend für die Besucherinnen und Besucher des Schlittenberges eröffnet. Es gab jede Menge Kinderpunsch für die fleißigen Rodlerinnen und Rodler und für die Mamas und Papas hatte Team Dino auch einen Glühwein in Petto. Dazu gabs es Apres Ski Musik vom Feinsten ;)

Endlich steht sie – unsere Schneebar
Kundschaft für unseren Eisbären Raphael ;)
Halb erfroren aber glücklich :)

Am Samstag, den 12.01.2019 wurde die Schneebar dann noch ein letztes mal geöffnet. Auch an diesem Tag konnten sich die Gäste am Freigelände mit warmen Getränken stärken. Wir bedanken uns ganz herzlich bei unseren fleißigen Helfern, den Herren vom Bauhof – Winterdienst und bei unseren zahlreichen Besucherinnen und Besuchern! Aus einer spontanen Aktion ist eine tolle Sache geworden! Vielleicht schneit es ja nochmal, dann kann die Schneebar wieder Fahrt aufnehmen :)

Schankmeister Tobi im Einsatz