Erlebniswoche mit dem DINO

Für die Sommerferien 2018 gab es mit dem Dino eine Neuheit zu bestaunen: Eine Woche voll bunter Angebote im Komplettpaket! Die sogenannte Erlebniswoche fand von Montag, den 06. bis Freitag, den 10. August statt und war an Kinder zwischen 8 und 13 Jahren gerichtet.

Am Montag starteten die 15 Kinder mit den Haarer Disciples in einen Tag rund um Base- und Softball. Hier konnten die Kleinen erste Erfahrungen mit dem Ballsport machen und sich am Ende auf dem Spielfeld erproben.

Der Dienstag brachte jede Menge Fahrspaß im allseits beliebten Bayernpark. Hier blieb keiner trocken bei der wilden Fahrt in der Wildwasserbahn doch bei den warmen Temperaturen war diese Abkühlung auch bei uns Betreuern höchst willkommen.

Am Mittwoch machte Team Dino mit den Kindern den Münchner Untergrund unsicher. Die Kanaltour führte uns alle durch das unterirdische Netz und es gab neben Auffangbecken und langen Gängen noch so einiges zu bestaunen. Selbst der Kanaldeckel ließ sich mit viel Teampower dann doch noch anheben.

Rauf auf den Berg hieß es am Donnerstag. Unsere Reise führte uns auf die Kampenwand bei Aschau. Die Gondelfahrt war ein richtiges Erlebnis und die kleine Tour um den Panoramaweg zur Steinlingalm in knapp 1200 Meter Höhe war ein echter Hingucker. Auch das Gipfelkreuz haben wir ganz tapfer erklommen und die Aussicht dort oben war die Mühen allemal wert!

Der Freitag – unser letzter Tag der Erlebniswoche – führte uns nach Neuaubing auf die Kinder- und Jugendfarm. Dort lernten wir viel über den Apfelbaum und seine Früchte und anschließend ging es in die Küche zum Äpfel putzen und schneiden und anschließend nach Draußen zum Maischen und Apfelsaft pressen. Das Wetter spielte leider nicht so ganz mit aber der Regen war bei so viel Natur und Tieren gleich vergessen.

Insgesamt war die Woche ein richtig tolles Erlebnis und wir hatten sehr viel Spaß! Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr und basteln schon an unseren neuen Ausflugszielen ;)

Danke für die tolle Woche!

Euer Team Dino