HIT Kochprojekt 2016 – Team Dino verteidigt den Titel!

Ein weiteres Jahr des HIT Kochprojektes geht zu Ende und Titelverteidiger „Team Dino“ holt erneut den ersten Platz im Match der besten Köche, Serviceteams und Unterhaltungsspezialisten aus verschiedensten Jugendzentren des Münchner Umlands.

Die Kochabende starteten mit einem stilechten Black & White Dinner, gefolgt von einem mitteralterlichen Ritterschmaus und einem bunten Kindergeburtstag bis hin zu einem japanischen Kirschblütenfest.

Die Gastabende verbrachte „Team Dino“ mit den verschiedensten Gruppen bei einem Crime Dinner, einer Karnevalparty, einer Einladung in den „Dinopark“ und einem gemütlichen Grill & Chill Abend und auch die ein oder anderen Freundschaften wurden hier geknüpft.

Zum krönenden Abschluss ging es dann mit allen Kochteams zum Raften auf die Isar und anschließend zur Preisverleihung, wo Jana, Mira, Anna, Emilia, Joel, Eduard und Manuel mit insgesamt 88 erreichten Sternen ihren ersten Platz entgegennehmen durften.

Der Preis beinhaltet einen Gutschein für „Escape Games“ in München und einen Gutschein für „Hans im Glück“.

Wir hatten riesen Spaß und eine tolle Zeit und sagen Danke an:

Unserer Jury aus dem Adelgundenheim: Martina Zahren und Tanja Barth

Unseren Ehrengästen: Robin, Caro, Franz und Tobi

Martin Angermeier für den großzügigen Verleih seines Mittelaltergeschirrs

und unsere Gäste: Intermezzo, Boomerang, Generationenzentrum Milbertshofen und die Schule am Innsbrucker Ring für die faire Unterstützung der Kochgruppe

Vielleicht sehen wir uns im nächsten Jahr erneut zur Titelverteidigung :)

Das Dino-Kochteam

Collage Abschluss